BZ-Rechner

Blutzuckerumrechner für mmol/l und mg/dl inkl. HbA1c (geschätzt)

HbA1c mg/dl mmol/l
Der angebene HbA1c ist nur ein Näherungswert. Er ersetzt nicht den vom Arzt gemessenen HbA1c, und darf nicht für Therapiezwecke verwendet werden.

Basaltest

Allgemeine Fragen und Gespräche rund um Diabetes

Re: Basaltest

Beitragvon Herr_Koch » Sa 23. Jun 2018, 09:00

Hab ich in 10 Jahren Diabetes noch nie gemacht. Wenn ich vermute, dass das Basalinsulin nicht passt, ändere ich die Dosis in kleinen Schritten, bis es passt.
Benutzeravatar
Herr_Koch
Chief Graphic Officer
 
Beiträge: 1771
Registriert: Di 24. Mai 2011, 21:55
Wohnort: ZH
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 7. Dez 2008
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: FlexPen
BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile
Insulin: Novorapid/Insulatard

Re: Basaltest

Beitragvon hut » Sa 23. Jun 2018, 10:11

Auch ich habe in meiner langjährigen Diabetes-Karriere noch nie einen Baslaratentest vorgenommen :oops: . Bei allfälligen Anpassungen des Basalinsulins halte ich es wie Herr_Koch.
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten, ich besitze noch einen genügenden Vorrat davon!
Unser Forum ist auch auf Facebook: https://www.facebook.com/diabetesclub.ch
Unsere Facebook Gruppe für FreeStyle Libre-Anwender: https://www.facebook.com/groups/www.diabetesclub.ch
Benutzeravatar
hut
Chief Executive Officer
 
Beiträge: 5587
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 22:46
Wohnort: Zürcher Oberland
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 0- 0-1990
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Novopen 4 / TactiPen
BZ-Messgerät: FreeStyle Libre mit LibreLink-App
Insulin: Fiasp / Lantus

Re: Basaltest

Beitragvon Herr_Koch » Sa 23. Jun 2018, 13:37

Ok, so ganz stimmt meine Aussage nicht. Da ich nicht frühstücke, "faste" ich jeden Tag mehr oder weniger 12 oder mehr Stunden, das könnte man wohl auch als Basaltest durchgehen lassen. Wenn auch nur über Nacht. ;)
Benutzeravatar
Herr_Koch
Chief Graphic Officer
 
Beiträge: 1771
Registriert: Di 24. Mai 2011, 21:55
Wohnort: ZH
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 7. Dez 2008
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: FlexPen
BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile
Insulin: Novorapid/Insulatard

Re: Basaltest

Beitragvon Ottifant » Sa 23. Jun 2018, 22:08

Ich habe letzthin nach etlichen Jahren mal wieder so einen Test gemacht. Der hat mir bestätigt, dass meine Basis passt.
An liaba Gruass
Benutzeravatar
Ottifant
 
Beiträge: 1002
Registriert: Mo 31. Mai 2010, 20:30
Wohnort: Goldach
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 0- 0-1980
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Omni Pod
Insulin: Apidra


Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

gesponsert von
cron